Autobahnbrücke-WinklWinkl/Kot

Uwe bressnik/Tomas Kosmar Lecksteine (III)


Keltische Hügelgräber, ein Römerweg und die Napoleonwiese machen den östlichsten Ausläufer des Dobratsch zum geschichtsträchtigen Ort. Nicht minder »spannend« ist das Gebiet oberhalb des Warmbades Villach in geologischer Hinsicht. Denn die Erdkruste ist dünn, auf der die Kurgäste hier wandeln.
Ihnen und den Tieren des Waldes widmen Uwe Bressnik und Thomas Kosmar die dritte Version ihrer LECKSTEINE.


Annäherung: Vom Warmbaderhof auf dem Naturlehrpfadweg A bis zum Birkenhain (5 min.), von dort auf dem Wanderweg Nr. 17 Richtung Römerweg. Bei der Weggabelung Napoleonwiese nach rechts bis zur Skulptur (insgesamt 15 min.).

starttextkarte