Foto: Gerhard Pilgram
19 10 2019 | 07.00–21.00
Wellenritt
GefÜhrte Wanderung von Pinzano al Tagliamento nach Vigna bei Castelnovo del Friuli (PN)

Vis-à-vis des Monte di Ragogna markiert Pinzano die letzte Engstelle des Taliamento, ehe sich der Fluss fast ungehindert in Richtung Küste davonmacht. Nordwestlich des Ortes erstreckt sich ein unübersichtliches, von zahllosen Gräben durchzogenes Hügelland, das mit seiner üppigen Vegetation fast exotisch anmutet.
Gleich zu Beginn lässt man sich von einer Bodenwelle höher tragen und genießt vom Scheitelpunkt den Ausblick auf den Tagliamento. Flugs taucht man in ein schattiges Bachtal ein, schwingt sich zur nächsten Festung auf und streift das Dorf Campeis, dessen kleiner Ableger Ronchi längst von Efeu und Lianen überwuchert wurde. Erst bei Costabeorchia, dessen bescheidene Häuser an einer schmalen Hangstraße aufgefädelt sind, verlässt man den Wald, um nach einer kurzen Rast den nächsten Dschungelpfad einzuschlagen. Und wieder stößt man auf Spuren einer versunkenen Zivilisation. Einen Graben tiefer ist eine Gipsmadonna vom rechten Weg abgekommen. Minuten später öffnet sich ein Felsentor und stürzt das Wasser in einen flaschengrünen Pool, wo sich im Sommer die Nixen tummeln: ein magischer Ort.
Von hier geht es auf schönem Kammweg zur Ortschaft Oltrerugo, die auf losem Gestein im Steilhang gebaut den drohenden Erdrutschen trotzt. Nach dem Aufstieg zum Dom von San Nicolo, der hochmütig über der Landschaft thront, ist es nicht weit zur Einkehr in der freundlichen Trattoria Vigna.

ABLAUF | POTEK | ORARIO
07.00 Abfahrt in Klagenfurt/Celovec, Universitätsstr. 90, Mensagebäude
07.30 Zustieg/Pristop: Südrast, A2
10.00 Geführte Wanderung von Pinzano al Tagliamento über Campeis und Costabiorcha nach Oltrerugo
Besichtigung des Doms von San Nicolo
16.00 Einkehr in der Trattoria Vigna bei Castelnovo del Friuli.
16.30 Abendessen in der Trattoria Vigna
18.30 Rückfahrt nach Klagenfurt/Celovec
ANFORDERUNG & AUSRÜSTUNG | NAPOTKI & OPREMA | CRITERI & EQUIPAGGIAMENTO
REISEPASS/PERSONALAUSWEIS! Anspruchsvolle Wanderung, Gehzeit ca. 5 Stunden, ca. 600 m Anstieg, festes Schuhwerk, Trittsicherheit, Wind- und Regenschutz, Trinkwasser
POTNI LIST/OSEBNA IZKAZNICA! Zahteven pohod, pribl. 5 ur hoje, 600 višinskih metrov, primerna obutev, trden korak, pelerina, voda
UNKOSTENBEITRAG | PRISPEVEK | CONTRIBUTO
(Bezahlung im Bus | Plačilo v avtobusu): 55,— | 35,— für Studierende, Arbeitslose und BezieherInnen der Mindestsicherung oder -rente (Bustransfer, Wanderung, Abendessen | Transfer, pohod, večerja) Anmeldung erforderlich! Teilnahme auf eigene Gefahr | Obvezna prijava! Udeležba na lastno odgovornost.

Reservierungsanfragen | PovpraŠevanja: unikum@aau.at | +43 463 2700 9712,9713